DAS AGRAR TERMINAL

Fakten zum Standort

Unser Büro-Penthouse befindet sich auf einem alten Getreidesilo mitten im Hamburger Hafen am Kuhwerderhafenbecken der Elbe. Diesen haben wir 2006 samt Umschlagsanlage, Speichergebäuden, Lagerhallen und Freiflächen erworben und rundumsaniert. Auf 1.000 Quadratmetern überblicken wir bei einem 360-Grad-Blick die gesamte Stadt und lenken von hier die Geschicke unseres Unternehmens.

Auf unserem knapp 30.000 qm großen Grundstück können 55.000 Tonnen Getreide gelagert werden. Die Umschlagskapazität beläuft sich auf 300 Tonnen pro Stunde für Schiffe und 150 Tonnen für LKW. 45 Tonnen Getreide können stündlich getrocknet werden.